Montag, 11. Dezember 2017

Regen....

Dieses Bild könnte eigentlich auch von heute sein... Nur dass wir heute nicht mal Mäntelchen zum Anziehen kriegten. Hund, hund, hund.... war das gruuslig heute!
vor der eigenen Haustüre, 5.11.17

(So, jetzt mit Bild. Frauchen hat was am Compi rum gemacht, darum ging's ned....)

Samstag, 9. Dezember 2017

See-Sommer-warm

Heute zwei Bilder vom Sommer!
Neuenburgersee, Colombier 27.7.17
 
Und wer muss wieder arbeiten? Wer zieht Frauchen und Junior (hinter Frauchen versteckt) an Land?....

Donnerstag, 7. Dezember 2017

Schnee! Jabadabaduuu!!!

Wir waren heute im Schnee! :-)))
Sind mit dem Zug gefahren. Wegen meinem Kumpel. Damit er das nicht verlernt... omg...
Dann sind wir hochmarschiert auf den Tan-Kopf. Also eigentlich Tête de Tan, weil die ja bei Neuenburg französisch sprechen. Oben hat ganz schön der Wind geblasen! Ui ui ui!!! Zum Glück sind wir dann wieder runter wo's besser wurde.






Guckt mal ganz genau hin! Das ist das Panoramabild von der Webcam. Um 12:10 Uhr sieht man uns!!! :-) Ev müsst ihr's bisschen vergrössern ;-)


Dienstag, 5. Dezember 2017

Will auch Schnee

Ich schliesse mich Duca an: Wir wollen in den Schnee!!!
12.2.17 Lombachalp

Sonntag, 3. Dezember 2017

Burtseltag!!!

Buah Hunde, bin ich alt!.... Seit 7 Jahren düse ich nun schon durch die Welt!!! Und Frauchen sagt ich sei immer noch nicht vernünftig geworden!.. Eh wozu sollte ich auch? ;-)
Auf die nächsten unvernünftigen 7 Jahre!
Habt einen schönen Tag! Ich warte nun auf meinen Burtseltagkuchen!

Freitag, 1. Dezember 2017

Das Adventsdings

Hallo alle zusammen!
Jetzt geht das wieder los mit diesem Adventsdings... Ich weiss noch immer nicht, was Advent ist. Aber ich weiss, dass wir euch jetzt Fotos zeigen sollen. Und wir tun das ganz freiwillig und nur für euch. (Und wenn wir's nix tun, gibt's kein Futter... Naja, das musste mal gebellt sein.)
Wir beginnen mit einem aktuellen Foto von heute und wünschen euch allen einen schönen Advent!


Freitag, 3. November 2017

omg...

Ich weiss, ich sollte mal wieder schreiben... Habe auch einen Anlauf genommen! Aber.... Ihr seht, was daraus wurde...

Freitag, 4. August 2017

Schwimmen und Tauchen mit Herrchen

Wir waren heute am Thunersee. Frauchen hat leider das SUP vergessen.... :-(
Dafür durfte ich mit Herrchen rum planschen als er vom Tauchen zurück kam. Macht total Spass! :-)

Herrchen als Rettungsinsel zu benutzen und zu versenken macht besonders Spass! Das macht dem übrigens nix aus! Er kann auch unter Wasser atmen!
Und als Dank helfe ich ihm dann auch Ausrüstung tragen! Leider konnte Frauchen nicht weiter filmen, weil sie jeweils das Material in Empfang nehmen muss. Ich würde nämlich ganz gerne bischen drauf rum kauen ;-)
Und falls ihr auf den Bildern Duca vermisst: Der machte einen auf Weichei... Hatte ihm zu viel Wellen, Wind, Leute.... Er ist immerhin ca 10m geschwommen!

Mittwoch, 2. August 2017

Jetzt brauchen wir Urlaub!

Wir sind nun wieder zuhause und brauchen Urlaub! Was sind wir platt!!!
Duca pennt quasi ununterbrochen seit wir am Mittag ins Auto gestiegen sind!... ;-) Selbstlos wie ich bin, übernehme ich nun den Blog...
Wir waren auch heute wieder wandern. Aber nur kurz. Weil wir ja noch packen und heimfahren mussten. Wobei wir bei beidem tatkräftig mitgeholfen haben! Oder so.... ;-)
Heute sind wir auf die Crète du Monniot marschiert. Nur 10km.
Es gab da oben auch wieder einige Kühe. Guckt mal, wie gut ich das schon kann mit diesen grossen Tieren!
Duca hat es auch gut gemacht. Der hat's aber vorgezogen, auf Distanz zu gehen...
-------------------------
Ohm, von gestern haben wir euch noch nix erzählt... Muss ich wohl wieder tun....
Gestern waren wir weit marschiert! Auf dem GR (Grosse Route - glaub ich heisst das...) von Longeville nach hm... zu so einem Aussichtspunkt. Egal, ihr findet es eh nicht auf der Karte... War viel durch den Wald.
Fast wären die Zweibeiner dran vorbei marschiert...
Retour ging's auf dem gleichen Weg.
Es war ziemlich heiss und Wasser gab's wenig! So musste hund jede Gelegenheit für ein kühlendes Bad nutzen! Seither jammern die Zweibeiner, weil ihnen mein Parfum nicht passt.... ;-)
 Mittagspause:
Habe ich schon mal gebellt, dass ich Natur doof finde?...
Wir haben übrigens unsere Kühlwesten getragen. Die macht mensch nass und dann kühlt es schön für ein bis zwei Stunden. Danach muss hund sie in der Pfütze wieder nass machen. Oder sich von den Menschen Wasser drüber schütten lassen.
Ach ja ich hatte doch geschrieben, dass es retour den gleichen Weg ging. Keine Ahnung, warum die Zweibeiner sich nicht daran gehalten haben!... Hätten's uns gefragt! Aber ne, uns glaubt ja keiner!... Langer Rede kurzer Sinn: sie haben sich verlaufen und dachten, der andere Weg würde dann schon mal noch auf den richtigen kommen. Tat er nicht! Irgendwann endete er im Dickicht und wir mussten drehen und zurück gehen... Immerhin hatte es da viele Pfützen und keine Menschen! Ok, Menschen hatte es den ganzen Tag quasi keine!
Somit plus ca 3km... Womit wir dann 26km gelaufen sind. Aber ich bin nicht müde geworden!
Ok, ein bischen. Aber nur ein bischen!
Da neben dran, wo wir das Auto parkiert hatten, gab's zum Glück einen Brunnen. Baaaaaden! :-)

Dienstag, 1. August 2017

Montag, 31. Juli 2017

Wandertag

Duca schreibt heute nix mehr. Er ist schon in der Badewanne fast eingeschlafen.... ;-)
Aber beginnen wir am Morgen! Unsere Zweibeiner sind heute extra früh aufgestanden, damit wir nicht so heiss haben. Total lieb von denen! Aber es hat am Morgen noch geregnet!... Ok, dann kam die Sonne, dann der Regen, dann die Sonne usw.
Wir waren heute Wandern auf den grossen Taureau. Den haben wir zwar gar nicht gesehen. Aber seine Weiber und Kinder! Erzähle ich dann später. Also wir sind gut 20km marschiert. War herrlich!
Das da hinten ist Pontarlier.
Nach ca 5km kamen wir auf eine Krete rauf. Da gabs plötzlich wunderbare Aussicht!
So, oben angekommen!
Während die meisten die Aussicht bewunderten, steckte einer den Kopf nur in die Erde... Sonst findet er die Aussicht immer so wichtig!....
Da wir noch nicht müde waren auf dem Gipfel, sind wir zuück einen Umweg gelaufen.
Auch wenn die Sonne nicht immer da war, Abkühlung war trotzdem nötig!
Ich habe ja schon von Taureaus Weibern und Kids geschrieben. Es hatte ganz viele davon. Dann bin ich immer mit Herrchen voraus marschiert und tat so als ob ich Duca nicht kenne. Duca und Kühe.... *fremdschäm* (Psssst nicht weitersagen! Er hat mindestens so Bammel vor den grossen Tieren wie ich.)
Ich bin ganz brav - von Herrchen beschützt - zwischen durch marschiert. Duca hat es übrigens auch ganz gut hingekriegt! Habe ihn nur ganz selten gehört.
Da wir ein bischen heiss und einwenig dreckige Pfoten hatten (also nur ganz wenig!) durften wir am Ende noch ein Bad nehmen.
Wie schon gebellt, Duca ist darin fast eingeschlafen. Ich war natürlich noch hell wach!
Das mit dem sauber werden hat auch bestens geklappt. Ca zwei Sekunden! Bis ich mich auf dem nassen Dreck gewälzt hatte! Es tat soooo gut! :D
Ich weiss nicht warum, aber Frauchen wollte dann unbedingt dass ich nochmals baden gehe... Ziel erreicht! ;-) Auf dem Heimweg stoppten wir bei einem Weiher und wir durften kurz eine Runde schwimmen! :-)